Hooponopono - heilende Vergebung (9 min)

Hooponopono - heilende Vergebung (9 min)

Preis: 0,00 EUR

inkl. 19 % MwSt.

Art.Nr.:2011057

Download als: 

Hooponopono könnte auch heißen, der Weg zur Vollkommenheit. Hier geht es darum, alte Verletzungen zu heilen, indem man sich selbst, das Erschaffen dieser "Probleme" vergibt. Man übernimmt dabei die volle Verantwortung, dass ein bestimmtes Problem im Leben aufgetreten ist. Das ist natürlich starker Tobak. "Wenn jemand anders mir ins Auto fährt, was hat das mit mir zu tun?" Aber im Hooponopono geht man davon aus, dass alles verbunden ist. Trennung ist nur eine nützliche Illusion. Diese radikale Sicht befähigt Sie dazu, Dinge im "außen" zu heilen, indem Sie sie in sich selbst heilen.

Der Prozeß vollzieht sich in 6 Schritten:

1) Sie erkennen das Problem an indem Sie zu sich selbst sagen: Es tut mir leid- in mir.

2) Sie lieben das Problem in sich, indem Sie sagen: Ich liebe Dich- in mir.

3) Sie danken für die bevorstehende Umwandlung, indem Sie sagen: Ich danke dafür!

4) Sie verzeihen sich, diese Realität erschaffen zu haben: Ich verzeihe mir. bzw. Ich verzeihe Dir- in mir.

5) Sie übergeben die Angelegenheit an Gott, Mutter Natur oder den Weltgeist, indem Sie sagen: Ich übergebe es an Gott.

6) Sie vertrauen darauf, dass das Beste für Sie geschieht, indem Sie sagen: Ich bin bereit ein Wunder zu bezeugen.

 

Autor: Sophia T. am 03.04.2012
Bewertung:5 von 5 Sternen!

Hallo,

mir hat die Meditation sehr in meiner Prüfungszeit zu Beginn des Jahres geholfen. Ich hatte Probleme mit meinem Freund und musste deshalb ständig an alles denken, nur nicht ans Lernen.
Daraufhin habe ich mich dann mehre Male am Tag der Meditation gewidmet und dadurch den Fokus auf meine Fächer wieder bekommen.
SIcherlich hat mir das Verdrängen meine Probleme nicht gelöst, aber ich konnte mich dann zu einem späteren, besser geeigneteren Zeitpunkt damit beschäftigen.

Ich kann die Meditation daher nur weiterempfehlen.

Liebe Grüße

Sophia