Datenschutz

1. Es werden Vorname, Nachname, Geburtsdatum, Adresse, E-Mail-Adresse und Telefonnummer gespeichert und für die vertragsgemäße Erfüllung verarbeitet und gespeichert.

2. Alle erhobenen Daten werden nicht an Dritte weitergeben es gilt das Bundesdatenschutzgesetzt (BDSG).

3. Die Rechte der Kunden an ihren personenbezogenen Daten ergeben sich nach dem BDSG.

4. Personenbezogene Daten, die der Vertragserfüllung dienen werden unverschlüssselt zu der Shopseite übertragen. Zahlungsinformation werden zu unseren Partnern (z.B. Paypal etc.) per gesicherter Verbindung (HTTPS) übertragen. Die Zahlungsdienste werden von unseren Partnern betrieben und gesichert, ein Einfluß auf die Datensicherheit ab dem Punkt hat KLARRAUM nicht.

5. Bei allen Fragen rund um den Datenschutz bei KLARRAUM wenden Sie sich bitte per E-Mail an: info@klarraum.de

6. IP-Adressen werden bei jeder Bestellung geloggt, um Missbrauch zu verhindern. Weiterhin können für die ausschließlich eigene Statistik diese Daten herangezogen werden. Eine Weitergebe von Log-Dateien an andere Unternehmen zur Analyse geschieht nicht.

7. Es werden Cookies auf dem Kunden-PC angelegt mit den aktuell gültigen Sitzungsdaten. Diese Daten sind bis zum "Ausloggen/Abmelden" auf der Seite gültig und dienen der Authentifizierung des Kunden.

8. Mit vollständiger Abwicklung des Vertrages und vollständiger Kaufpreiszahlung können auf Verlangen Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht werden.